05.10.22 gestern hatte Rose einen schlechten Tag, im Bauch ist es einfach zu eng und sie kann nur noch kleine Portionen fressen. Sie hatte gebrochen, gegen Mittag ging es ihr aber besser. Ansonsten ist sie fit.

02.10.22 52. Tag der Trächtigkeit, Rose ist fit, hat weiterhin einen guten Appetit und läuft brav zweimal am Tag auf der Gassierunde mit. Ab Ende der Woche messe ich regelmäßig ihre Körpertemperatur, wenn diese sinkt, steht die Geburt in den nächsten 24 Stunden an. 

25.09.22 46. Tag der Trächtigkeit, Rose geht es super. Sie hat weiterhin einen guten Appetit. Die Nächte sind sehr unruhig, das atmen wird schwer und regelmäßiges rausgehen zum Pippi machen, im Bauch wird es eng. Ihre Haare am Bauch fallen aus und das Gesäuge ist schon gut ausgebildet. Ein paar Tage noch aushalten....

20.09.22 41. Tag, die Zeit rast. Rose hat die erste Nacht bei uns im Schlafzimmer verbracht. Sie hat ihren Platz immer mal gewechselt aber schon viel in der Wurfbox geschlafen. Ansonsten geht es ihr sehr gut, sie bekommt jetzt 4-5 mal am Tag kleine Portionen Futter.

13.09.22 34. Tag, noch passen die Beine unter den Bauch.....aber leugnen kann Rose ihre Schwangerschaft nicht mehr....

11.09.22 Halbzeit, Rose hat das Bergfest mit bravour gemeistert. Sie ist top fit, rennt, frisst, schmust, nur die Nähe der anderen braucht sie nicht mehr so unbedingt. Wir haben entschieden die Wurfbox etwas früher im Schlafzimmer aufzustellen damit Rose ihre Ruhe hat. 

Die Ausbildung der Organe ist jetzt abgeschlossen, die Föten sehen nun aus wie Hunde. Das Gesäuge der Hündin bildet sich aus.

02.09.22 Nach zwei Versuchen mit Aiden, wo Rose leider leer blieb,  haben wir uns entschieden es nochmal mit unserem jungen Rüden Mitch zu versuchen. Hier ist die Symphatie deutlich höher. Vielen Dank an Rose Züchterin Sabina Achtig die uns ermutigt hat es nochmal zu versuchen. 

Der Ultraschall hat die Trächtigkeit bestätigt und wir haben mehrere kleine Embryos gesehen. Wir haben einen Moment gebraucht um das zu realisieren und es hat mal wieder gezeigt das es sich lohnt die Hoffnung nicht aufzugeben. Rose ist so eine fantastische, liebevolle Hündin die die Energie von Mitch gut ausgleicht.

Um den 10.10. rechnen wir mit der Geburt der Welpen.

10.08.22 Rose hat eine normale verlaufende Hitze und wurde am 15. Tag von Mitch gedeckt.